CogniShield Review – Hilft es Ihnen?

CogniShield ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das behauptet, es könne Ihnen helfen, „von Alzheimer zurückzukehren“. Wirkt diese Ergänzung tatsächlich bei Alzheimer? Schauen wir uns das genauer an.

Was ist CogniShield?

CogniShield ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das vier Inhaltsstoffe enthält, darunter Piracetam, Cholin, L-Theanin und Noopept. Diese Inhaltsstoffe sollen Ihnen helfen, „von Alzheimer zurückzukehren“. Tatsächlich behauptet der Erfinder von CogniShield, dass diese Inhaltsstoffe von seinem Vater erfolgreich verwendet wurden, um „von Alzheimer zurückzukehren“.

Wie Sie wahrscheinlich wissen, gibt es kein bekanntes Heilmittel für Alzheimer. Wenn Sie den Menschen mitteilen, dass Sie Alzheimer behandeln können, können Sie ihnen falsche Hoffnungen machen. CogniShield nennt sich nicht mehr nur Heilung für Alzheimer (was laut FDA-Gesetz illegal wäre), aber den Leuten zu sagen, es könne ihnen helfen, „von Alzheimer zurückzukehren“, ist wie zu sagen, dass es eine Heilung gibt

Ist CogniShield also der echte Deal? Oder ist dies nur eine andere niedrig dosierte Nootropic zu einem Premium-Preis?

Die Geschichte hinter CogniShield

CogniShield hat, wie viele online verkaufte Nahrungsergänzungsmittel, eine unterhaltsame Hintergrundgeschichte.

Der Erfinder von CogniShield behauptet, dass ein Teil der Formel des Supplements „von einem geheimen Team sowjetischer Wissenschaftler während des Kalten Krieges erstellt“ wurde, wo es entwickelt wurde, um Menschen „übermenschliche“ mentale Fähigkeiten zu verleihen, einschließlich fehlerfreies Gedächtnis, intensiven Fokus. und „totale Wachsamkeit“.

In der Tat behauptet diese Zutat, „die anderen 90% des Gehirns freizuschalten, zu denen die meisten Menschen nie Zugang haben“ (obwohl diese oft wiederholte Statistik ein Mythos ist).

Was genau sind diese Zutaten?

Wie funktioniert CogniShield?

Die vier Inhaltsstoffe von CogniShield sind bekannte nootrope Inhaltsstoffe, darunter:

     

  • Piracetam
  •  

  • Noopept
  •  

  • Cholin
  •  

  • L-Theanin

Diese Inhaltsstoffe sind wahrscheinlich die vier beliebtesten nootropischen Inhaltsstoffe auf dem heutigen Markt. Sie sind alle gut untersucht und ihre Vorteile wurden in zahlreichen klinischen Studien untermauert. Sie können sie sicher in Dutzenden nootropischen Ergänzungsmitteln finden, die heute online verkauft werden.

Zusammen versprechen diese Inhaltsstoffe, Ihren Fokus zu stärken, Ihr Gedächtnis zu verbessern und Ihre allgemeine Wahrnehmung zu verbessern.

In klinischen Studien (nicht von CogniShield durchgeführt) hatten diese Verbindungen alle mäßige Auswirkungen auf das Gehirn. CogniShield macht jedoch absurde Aussagen über die Vorteile seines Supplements, so dass Sie in der Lage sind, „zehnmal schneller als zuvor zu lernen“ und „Fakten oder Informationen nur einmal zu lesen“ und Erinnere dich ganz daran. “

Sie nennen keine Quelle für diese Behauptungen. CogniShield scheint keine eigenen klinischen Studien durchlaufen zu haben. Es gibt auch absolut keine Hinweise darauf, dass die oben genannten Inhaltsstoffe Ihnen dabei helfen können, „von Alzheimer zurückzukehren“ (obwohl sich gezeigt hat, dass einige der Inhaltsstoffe das Fortschreiten der Krankheit verlangsamen.

Wir sind skeptisch. Werfen wir einen Blick auf die Dosierung der Inhaltsstoffe in CogniShield.

CogniShield-Inhaltsstoffe

CogniShield behauptet, dass seine vier Inhaltsstoffe „perfekt dosiert für die optimale empfohlene Portion“ sind. Zu den vier gelisteten Inhaltsstoffen gehören Piracetam, Noopept, Cholin und L-Theanin. All dies sind nachweislich nootrope Inhaltsstoffe, die auf zahlreichen wissenschaftlichen Erkenntnissen beruhen.

Leider gibt CogniShield niemals die Dosierung eines dieser Inhaltsstoffe an. Nirgendwo auf ihrer Website, Produktverpackung oder Online-Verkaufskopie erwähnen sie irgendetwas über die Dosierung dieser Inhaltsstoffe.

Das ist eine riesige rote Fahne.

Das Problem ist, dass CogniShield Studien zitiert, in denen Wissenschaftler präzise Dosen von Cholin verwendet haben, um das Gedächtnis von Menschen zu stärken. Wir kennen diese Cholin-Dosen und wir wissen, dass sie bei dieser Dosis wirken. Wir kennen die Dosierungen in CogniShield jedoch nicht und wissen daher nicht, ob es funktioniert oder nicht.

Wenn ein Hersteller seine Dosierungen nicht auflistet, bedeutet dies in der Regel, dass er versucht, Sie zu täuschen, indem er eine überteuerte Ergänzung mit einer lächerlich kleinen Dosis verkauft. Ich sage nicht, dass dies bei CogniShield definitiv der Fall ist, aber alle Anzeichen deuten darauf hin.

Wir wissen auch nicht, ob CogniShield nur die vier oben aufgeführten Inhaltsstoffe enthält oder ob weitere Inhaltsstoffe in der Ergänzung enthalten sind. Nach allem, was wir wissen, enthält jede Pille eine große Dosis Koffein – was wir auch bei anderen Nootropika gesehen haben.

CogniShield-Preisgestaltung

CogniShield ist exklusiv online über CogniDefender.com erhältlich und kostet 69 US-Dollar pro Flasche.

Dies ist ein relativ hoher Preis für eine einmonatige Zufuhr eines Nootropikums – insbesondere eines Arzneimittels ohne aufgeführte Dosierung von Inhaltsstoffen.

Das einzig Gute an CogniShield ist, dass es kein obligatorisches Autoship-Abonnement enthält. Bei Ihrem Einkauf im Wert von 69 USD handelt es sich um einen einmaligen Einkauf.

Alle Einkäufe werden mit einer 60-tägigen Geld-zurück-Garantie geliefert. Die Hersteller von CogniShield behaupten, dass Sie diese Flasche nicht zurückgeben müssen, um diese Rückerstattung zu erhalten.

Wer macht CogniShield?

CogniShield soll in einer von der FDA registrierten Einrichtung in den USA hergestellt werden. Die Inhaltsstoffe werden auch von einem GMP-zertifizierten Drittlabor geprüft und verifiziert.

Abgesehen davon gibt CogniShield uns nie viele Informationen über sich selbst. Ein Kontaktformular finden Sie hier: – aber das war’s. Sie können sie auch per E-Mail oder telefonisch unter 1-844-862-6464 erreichen.

Wenn Sie CogniShield kaufen, wird der Kauf auf Ihrer Kreditkarte als ShopHLH oder HLHProducts angezeigt. Zu beiden Namen sind nur wenige relevante Informationen online verfügbar.

Sollten Sie CogniShield zur Behandlung von Alzheimer verwenden?

CogniShield behauptet, dass es Alzheimer heilen kann – etwas, das kein bekanntes Medikament kann. Die Ergänzung richtet sich eindeutig an diejenigen, die von Nootropika gehört haben, aber absolut nichts darüber wissen, wie Nootropika wirken oder was sie tun.

Aus diesem Grund macht CogniShield kühne Behauptungen wie „nootrope Formel mit 3-facher Stärke“, ohne die tatsächlichen Dosierungen aufzulisten. Stattdessen werden nur vier Zutaten aufgelistet (es könnten noch mehr sein), und es wird Ihnen mitgeteilt, dass sie „perfekt dosiert“ sind. Sie werden von Ihnen erwartet, dass Sie ihnen glauben.

CogniShield wurde noch nie in klinischen Studien getestet oder von einer unabhängigen Testgruppe untersucht.

Letztendlich gibt es aus all diesen Gründen kaum einen Grund, CogniShield für die Verwendung als nootrope Formel zu kaufen. Das einzig Gute an CogniShield ist, dass es eine 60-Tage-Rückerstattungsrichtlinie enthält, und dass Sie die Flasche nicht zurückgeben müssen. Außerdem gibt es kein Autoship-Abonnement (nur eine einmalige Gebühr von 69 USD). Abgesehen davon ist CogniShield eine unbewiesene nootrope Formel, die mutige, unbegründete Behauptungen über die gesundheitlichen Vorteile aufstellt.

Kategorien: Gesundheit